Schulden und Insolvenz Info - Das unabhängige Finanzportal

Schuldenlösung

Suchen Sie sich professionelle Unterstützung für Ihre Schuldenlösung
Für den Antrag auf die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens benötigt der Insolvenzrichter den Nachweis, dass eine anerkannte Stelle, wie eine Schuldenberatung oder ein Anwalt für Insolvenz das außergerichtliche Schuldenbereinigungsverfahren durchgeführt hat.

In diesem Verfahren wird ohne die Einleitung einer Verbraucherinsolvenz versucht mit den Gläubigern eine Lösung zu finden. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Schuldenberatungsstelle darauf, tatsächlich gleich bei einer anerkannten Schuldenberatungsstelle zu sein.

Ausführliche Informationen worauf Sie bei der Auswahl einer Schuldenberatungsstelle bzw. eines Anwalts achten sollen, erfahren Sie unter Schuldenberatung.

Das größte Bundesweite Schuldnerberatungsverzeichnis mit anerkannten Schuldenberatungsstellen können Sie auf www.schuldnerberatungen.net finden.

Haben Sie bereits einen Termin bei einer anerkannten Schuldenberatungstelle können Sie diesen durchaus schon vorbereiten. Je besser informiert Sie selbst sind und je lückenloser Ihre Gläubigerpost übergeben werden kann, desto schneller kann die Beratung bzw. der Anwalt für Sie tätig werden.

Auch stellen Sie durch Ihr eigenes Nachlesen zu diesem Thema sicher, dass Sie bereits wissen, worum es geht und können den Schuldenberater bzw. dem Anwalt gleich alles Wesentliche mitteilen.

Vorsicht!: Der Beruf des Schuldenberaters ist nicht geschützt, so kann sich jeder nennen und seine Dienste anbieten. Diese dubiosen Schuldenberater arbeiten häufig sogar mit Anwälten zusammen, die Ihnen die Durchführung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsverfahrens bestätigen werden, doch wird sich  der dubiose Schuldenberater um Ihre Angelegenheiten kümmern und eben nicht der Anwalt.

Und in der Regel haben diese  selbsternannten Schuldenberater bei weitem nicht das Wissen, welches erforderlich ist um tatsächlich wirksam bei Schuldenproblemen zu unterstützen.

Sie nehmen hierbei die Funktion eines Mittlers ein, der in keiner Weise erforderlich, sondern Ihnen nur zusätzliche unnötige Kosten verursacht. Denn für die Dienste des Anwalts müssen Sie sowieso zahlen.


Werbung

Ablauf Verbraucher Insolvenzverfahren

 

Alle Angaben ohne Gewähr. Keine Rechtsberatung! Keine Schuldnerberatung!

 

Partner von Zolanis

Schulden - sponsored Links

Insolvenz > sponsored Links

Aktuell > Finanzkrise

Die Finanzkrise beschäftigt uns nun schon eine Weile, wobei bereits vor Jahrzehnten absehbar war, in welch prekäre Situation uns die Schuldenpolitik manövriert. Zunächst wackelten die Banken, nun folgen Staaten und was ist mit Deutschland? Wir bürgen für nahezu bankrotte Länder und es ist absehbar, dass auch die Bundesbank, die über ein verträgliches Maß an Vernunft Kredite gewährt, an ihre Grenzen kommt - sofern dies nicht längst der Fall ist?!

Schicken Sie uns jetzt schon ihre Meinung. Eventuell wird Ihr Artikel auf schulden-insolvenz.info veröffentlicht.